Kreiswettbewerb - wir waren dabei
„Ich denke, unsere Präsentation war ordentlich und sauber“, fasste Wilgersdorfs zufriedener Ortsvorsteher Günter Richter die soeben abgelaufenen zweieinhalb Stunden zusammen, in denen die Bewertungs-kommission des Kreiswettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft“ bei Bilderbuchwetter die große Vielfalt des 2960-Einwohner-Dorfes am Fuße der Kalteiche sympathisch aufgezeigt bekommen hatte. Das Arbeitskreis-Team mit Richter an der Spitze hatte in den vergangenen Monaten ganze Arbeit geleistet, was auch Landrat Paul Breuer sehr zu schätzen wusste. Das vielseitige Programm der Begehung musste schließlich in einen engen Zeitrahmen gepackt werden, so dass viele markante Orte wie zum Beispiel der idyllisch gelegene Badeweiher und die direkt am Rothaarsteig liegende neue Panorama-Aussichtsplattform „Nase im Wind“ leider nicht besichtigt werden konnten. Bürgermeister Werner Büdenbender hatte am Ende jedenfalls eine Wette mit Richter verloren und muss demnächst ein Frühstück spendieren
.
Hier weiter lesen..